Schlagwort-Archive: Dynamics CRM

Microsoft CRM Email Router kann nicht gestartet werden

Der Microsoft CRM Email Router Dienst kann nicht gestartet werden. Wenn man versucht den Dienst zu starten, wird er immer wieder sofort gestoppt und es kommt folgende Fehlermeldung (in den Logfiles):

„System.Configuration.ConfigurationErrorsException: The E-mail router service cannot access system state file Microsoft.Crm.Tools.EmailAgent.SystemState.xml. The file may be missing or may not be accessible. The E-mail Router service cannot continue and will now shut down. —> System.Xml.XmlException: Root element is missing.“

Lösung:

Man muss die Datei „Microsoft.Crm.Tools.EmailAgent.SystemState.xml“ ablöschen.
Diese wird dann beim Neustart des Dienstes neu erstellt.

Die Datei liegt normalerweise unter „C:\Program Files\Microsoft CRM\Email\Service“

Dynamics CRM und andere: Der Typeninitialisierer hat eine Ausnahme verursacht

Problem:

Bei der Installation einiger Updates kann es zu einer Fehlermeldung kommen, in der ein Fehler des Typeninitialisierers festgestellt wird.

Beim Rollup13 für Microsoft Dynamics CRM ist das z.B.:
Der Typeninitialisierer für „Microsoft.Crm.FeatureControlChecker“ hat eine Ausnahme verursacht.

Lösung:

cmd.exe als Administrator ausführen (Rechtsklick -> „Als Administrator ausführen“)

Danach folgenden Befehl ausführen:
lodctr /r und mit der Eingabetaste bestätigen.
Danach sollte eine Info-Meldung kommen, dass die Performance Counter Einstellung vom Backup wiederhergestellt worden sind.

Man kann sich die Leistungsindikatoren auf auflisten lassen mit

lodctr /q
will man langes Scrollen vermeiden kann man auch folgenden begehl eingeben
lodctr /q | findstr „[“
damit erhält man nur die Namen (die stets mit einer eckigen Klammer anfangen) und den Status (Enabled/Disabled)
——————schnipp———————

[ASP.NET_4.0.30319] Performance Counters (Enabled)
[aspnet_state] Performance Counters (Enabled)
[BITS] Performance Counters (Enabled)
[ContentFilter] Performance Counters (Enabled)
[ContentIndex] Performance Counters (Enabled)
[ESENT] Performance Counters (Enabled)
[ISAPISearch] Performance Counters (Enabled)
[Lsa] Performance Counters (Enabled)
[MSDTC] Performance Counters (Enabled)
….
——————schnapp———————

Für den CRM Outlook Client kann man jetzt prüfen, ob [CRM Client] auf (Enabled) steht.
ggfs. muss man mit folgendem Befehl nachhelfen:
lodctr /e:CRM Client

Quelle: support.microsoft