Schlagwort-Archive: Wordpress

WordPress: Code mit Komma wird falsch dargestellt

Postet man in WP Code-Schnipsel, in denen Komma oder Hochkomma verwendet wird,
wird die Darstellung im fertigen Dokument anders sein, als im Editor.
So wird aus
add_theme_support( ‚post-thumbnails‘ );
dann nach der Fertigstellung
add_theme_support( ,post-thumbnails‘ );
Beachtet das Komma vor „post“, welches von oben nach unten wandert!
Dadurch wird der Code dann natürlich unbrauchbar.

Schuld daran ist die automatische Formatierung in WordPress, die einige Zeichen interpretiert und umwandelt. Mehr Details dazu findet ihr in der Function_Reference.

Und so kann man das Ganze abschalten:

Öffnet die ‚functions.php‘ in eurem Theme Ordner und entfernt den Filter durch Hinzufügen der folgenden Zeile:

remove_filter('the_content', 'wptexturize');

Sollte es keine ‚functions.php‘ in eurem Theme geben, dann legt ein neues an und tragt folgendes ein:
<?php remove_filter('the_content', 'wptexturize'); ?>

Das sollte im Normalfall ausreichen. Damit wird die Funktion im Artikel ausgeschaltet.
Das Ganze geht auch noch im Titel und im Artikel-Auszug (Excerpt).
Entsprechend muss man folgende Zeilen hinzufügen:

remove_filter('the_title', 'wptexturize');
remove_filter('the_content', 'wptexturize');
remove_filter('the_excerpt', 'wptexturize');

Es gibt einige Plugins, die einem Das Editieren des Codes abnehmen sollen, allerdings habe ich bislang noch keine probiert.
Wegen einer Zeile in der „functions.php“ muss man ja nicht unbedingt noch ein Plugin installieren.

WordPress: Beitragsbilder hinzufügen

Wenn das Theme in WP standardmäßig keine Beitragsbilder unterstützt, wird auch im Editor nicht die Möglichkeit angezeigt ein Beitragsbild fest zu legen.

In der rechten Spalte fehlt der Eintrag „Beitragsbild“ völlig.

Um das zu ändern, muss man dir „functions.php“ des ausgewählten Themes bearbeiten.
Man muss sie in einem Editor öffnen und dann folgende Zeile einfügen:

add_theme_support( ‚post-thumbnails‘ );

Am besten vor dem abschlißenden „?>“ der functions.php

Sollte das Theme keine functions.php haben, reicht es aus, eine neue functions.php mit folgendem Inhalt zu erstellen:

<?php
add_theme_support( ‚post-thumbnails‘ );
?>

Jetzt sollte folgende Box im Editor zu sehen sein:

Beitragsbild

 

 

 

 

Sollte die Box nicht erscheinen, hilft es WordPress ganz zu schließen und sich einmal neu anzumelden.

Eventuell könnten noch Cache Probleme auftreten. Dazu den Browsercache leeren.