Gaming

Gamin: DXGI_ERROR_DEVICE_REMOVED [Gelöst]

In vielen Spielen, die auf der CryEngine basieren, kommt es immer wieder vor, dass das Spiel sich mit der folgenden Meldung verabschiedet:

DXGI_ERROR_DEVICE_REMOVED: 0x887a0006

Das Problem scheint durch (vor-)übertaktete Grafikkarten begründet zu sein und ist herstellerunabhängig.
Einige Grafikkarten sind vom Hersteller schon etwas höher getaktet worden, ohne dass der Anwender etwas davon weiß – oder aktiv eingegriffen hat. Das scheint die CryEngine etwas aus dem Takt zu bringen.

Lösung:
Mit einem Zusatztool, wie z.B. dem MSI Afterburner die „Core Clock“ etwas heruntersetzen. Für einige Karten kann man die Standard MHz durch googeln herausfinden. Bei anderen muss man einfach etwas probieren.
Bei der GTX 560 TI 448 ist dort z.B. normalerweise 732 MHz eingetragen und ich habe mit 698 MHz schon gute Erfahrungen gemacht.

Hier nochmal als Video:
https://youtu.be/3kstQkHMhKs

 

Print Friendly, PDF & Email

Last updated by at .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.