Windows: Uptime anzeigen

Will man sich nur die Startzeit des Systems anzeigen lassen, tippt man in der Commandline einfach ’starttime‘ ein.
Kein Schnick, kein Schnack, kein Taskmanager usw.

Ich habe mir jetzt folgendes Batch erstellt und in C:\Windows\System32\EigeneBatches gespeichert:

@echo off
:: Autor:            Peter Maier
:: Datum:            17.06.2016
:: Dateiname:        starttime.bat
:: Beschreibung:    Zeigt die Startzeit eines PCs an. 
:: Verwendung:        cmd --> starttime
:: Abhängigkeiten:    Bordmittel
:: Quelle:             http://www.psteiner.com/2013/05/windows-uptime.html
::#######################################################
:: Variablen
:: Funktionen
:: Eigentliches Script
:: englisches Windows
:: for /f "tokens=1,2,*" %%i in ('net statistics workstation ^| find "since"') do @echo %COMPUTERNAME% up since %%k
::deutsches Windows
for /f "tokens=1,2,*" %%i in ('net statistics workstation ^| find "seit"') do @echo %%k

Ich habe den ursprünglichen Teil für ein englisches Windows mal drin gelassen. Sollte es nicht funktionieren, muss man ggfs. einfach mal ’net statistics workstation‘ auf der Kommandozeile ausführen.
Dann hat man schon mal die Info, welche Informationen es hier gibt.
Im deutschen Text steht in der Zeile z.B.

Statistik seit 22/06/2016 13:56:21

Wenn man es sich in der System32 ablegt oder eine PATH Variable auf das passende Verzeichnis setzt, kann man nun einfach ’starttime‘ eingeben und bekomt die gewünschte Info.

Print Friendly, PDF & Email

Last updated by at .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.