Exchange: Versteckte User und Verteilergruppen als Liste anzeigen

Wenn man sich alle versteckte Verteilergruppen in Exchange (z.B. wegen einer Umstellung) anzeigen lassen will, kann man das per Powershell tun:

get-distributiongroup | select name, Hiddenfromaddresslistsenabled | WHERE {$_.HiddenFromAddressListsEnabled -eq $true }

Wenn man sich entsprechend Benutzer-Mailboxen anzeigen lassen will, geht man so vor:

Get-Mailbox | Where {$_.HiddenFromAddressListsEnabled -eq $True}

Falls einem der Alis und die SendQuota nicht wichtig sind, kann man die mit einem kleinen Filter ausblenden:

Get-Mailbox | Where {$_.HiddenFromAddressListsEnabled -eq $True} | Select Name, HiddenFromAddressListsEnabled

Das Ganze kann man sich natürlich auch wieder in eine CSV-Datei ausgeben, die per Excel, LibreOffice Calc oder jeder anderen Tabellenkalkulation importiert werden kann.

Get-Mailbox | Where {$_.HiddenFromAddressListsEnabled -eq $True} | Select Name, HiddenFromAddressListsEnabled | export-csv c:\exports\hiddenUsers.csv

 

Quellen:
Oxford SBS Guy
social.technet.microsoft.com

 

Print Friendly, PDF & Email

Last updated by at .

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Dürfen wir Ihre Nutzung unserer Website zur Verbesserung unseres Angebots und Erfassung Ihrer Interessen auswerten? Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie im Impressum. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit für die Zukunft widerrufen. Hier klicken um dich auszutragen.