Powershell Logo

Exchange: Versteckte User und Verteilergruppen als Liste anzeigen

Wenn man sich alle versteckte Verteilergruppen in Exchange (z.B. wegen einer Umstellung) anzeigen lassen will, kann man das per Powershell tun:

get-distributiongroup | select name, Hiddenfromaddresslistsenabled | WHERE {$_.HiddenFromAddressListsEnabled -eq $true }

Wenn man sich entsprechend Benutzer-Mailboxen anzeigen lassen will, geht man so vor:

Get-Mailbox | Where {$_.HiddenFromAddressListsEnabled -eq $True}

Falls einem der Alis und die SendQuota nicht wichtig sind, kann man die mit einem kleinen Filter ausblenden:

Get-Mailbox | Where {$_.HiddenFromAddressListsEnabled -eq $True} | Select Name, HiddenFromAddressListsEnabled

Das Ganze kann man sich natürlich auch wieder in eine CSV-Datei ausgeben, die per Excel, LibreOffice Calc oder jeder anderen Tabellenkalkulation importiert werden kann.

Get-Mailbox | Where {$_.HiddenFromAddressListsEnabled -eq $True} | Select Name, HiddenFromAddressListsEnabled | export-csv c:\exports\hiddenUsers.csv

 

Quellen:
Oxford SBS Guy
social.technet.microsoft.com

 

Print Friendly, PDF & Email

Last updated by at .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.