Das Problem:
Im Domänennetzwerk kann nicht zuverlässig auf die Freigabe \\domaincontroller\NETLOGON\ zugegriffen werden.
Manchmal geht es, manchmal wird es auch verweigert.

Lösung:
Den Richlinieneditor öffnen per gpedit.msc

Dort navigiert man zu

Computer -> Administrative Templates -> Network -> Network Provider -> Hardened UNC Paths

Die "Hardened UNC Paths" werden jetzt aktiviert und man klickt auf den Button "Show"

Hardened-UNC-Paths

Dort erstellt man einen neuen Wert (Value) mit dem Value Name:

\\*\NETLOGON

und dem Wert

RequireMutualAuthentication=0,RequireIntegrity=0,RequirePrivacy=0

NETLOGON

Nach einem Neustart ist der Zugriff auf das NETLOGON dann auch vom Windows10 Client aus zuverlässig möglich.

Print Friendly, PDF & Email

Last updated by at .

Category: Windows  Tags:
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*