Manjaro Live und Broadcom

Beim Start der Manjaro Live DVD (z.B. zur späteren Installation) kann es auf PCs mit Broadcom Netzwerkkarten dazu kommen, dass das Netzwerk nicht konfiguriert werden kann.
Diese ist unter anderem in Dell Precision T1500 verbaut.

Prüfen kann man das per lspci -v

Dort sollte sich die Netzwerkkarte anzeigen lassen:
02:00.0 Ethernet controller: Broadcom Inc. and subsidiaries NetLink BCM57780 Gigabit Ethernet PCIe (rev 01)

Das passende Modul muss her:
Lösen kann man das Ganze, in dem man das passende Modul lädt.

modprobe -r tg3
modprobe broadcom
modprobe tg3

Danach sollte Manjaro erfreut feststellen, dass es doch eine Netzwerkverbindung gibt. 🙂

Image by Michael Schwarzenberger from Pixabay
Print Friendly, PDF & Email

Last updated by at .

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Dürfen wir Ihre Nutzung unserer Website zur Verbesserung unseres Angebots und Erfassung Ihrer Interessen auswerten? Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie im Impressum. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit für die Zukunft widerrufen. Hier klicken um dich auszutragen.