Debian on ESXi: info: mpt raid status change on

Das Problem:
Es wird von einem virtuellen Debian Server immer wieder eine Mail generiert:

Betreff: info: mpt raid status change on <SERVERNAME>
Inhalt:
This is a RAID status update from mpt-statusd.  The mpt-status program reports that one of the RAIDs changed state:
Report from /etc/init.d/mpt-statusd on <Servername>

Wer erzeugt diese Meldung?
Infos zum Paket:
Paket: mpt-status

Ermittelt den RAID-Status von mpt- (und anderen) HW-RAID-Controllern
Mit der Software mpt-status kann auf die laufende Konfiguration und den Status von SCSI-HBAs (Host-Bus-Adapter) der Firma LSI zugegriffen werden. Dies ermöglicht das Überwachen von Zustand und Status der RAID-Konfiguration.

Lösung:
Um die Nachrichten los zu werden, kann man spontan folgendes (mit root Berechtigungen) tun:

/etc/init.d/mpt-statusd stop
echo RUNDAEMON=no > /etc/default/mpt-statusd
Damit ist man die Meldungen schon einmal im aktiven System los.
Natürlich könnte man das Tool einfach über ‚apt-get remove mpt-status‘ entfernen, aber ich wollte zunächst ja nur die Meldungen loswerden. 🙂
Ursachenforschung:
Ich habe im Netz Hinweise gefunden, dass das mit dem SCSI-Controller zu tun hat, den VMWare/ESXi bei der Erstellung des neuen Debian Rechners verwendet.
Standard ist der „LSI Logic Parallel“ SCSI Controller.
Verwendet man stattdessen den „LSI Logic SAS“ Controller, werden mpt-status und weitere Tools garnicht erst installiert.
Das habe ich allerdings noch nicht getestet.
Print Friendly, PDF & Email

Last updated by at .

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Dürfen wir Ihre Nutzung unserer Website zur Verbesserung unseres Angebots und Erfassung Ihrer Interessen auswerten? Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie im Impressum. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit für die Zukunft widerrufen. Hier klicken um dich auszutragen.