ISO als DVD mounten in Windows 10

Normalerweise kann man seit Windows 8 CD/DVD Images (Endung ISO) per Rechtsklick als DVD-Laufwerk ohne Zusatzsoftware einbinden.
Bereitstellen per RechtsklickSollte diese Option im Kontextmenü nicht angezeigt werden, liegt das daran, dass der Endung ISO ein anderes Programm zugeordnet ist.

Das lässt sich relativ einfach beheben. Dazu klickt man ein ISO mit rechts an, um das Kontextmenü zu öffnen und wählt dann „Öffnen mit –> Andere App auswählen.
Dort wählt man jetzt den Explorer und setzt den Haken bei „Immer diese App zum Öffnen von .iso Dateien verwenden“
Explorer für ISOAb jetzt steht im Kontextmenü der Punkt Bereitstellen wieder zur Verfügung.

 

Print Friendly

Last updated by at .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*