Windows: Der im Netzwerkkontrollblock (NCB) angegebene Name …

„Der im Netzwerkkontrollblock (NCB) angegebene Name ist auf einem Remoteadapter in Verwendung.“

„The name specified in the network control block (NCB) is in use on a remote adapter.

Vorab:
Eine Neuinstallation des Treiber oder des ganzen Betriebssystems bringt hier nichts. 🙂

Es existiert für eine Netzwerkkarte ein zweiter Eintrag im DHCP. Dieser Eintrag enthält eventuell nur einen Teil der MAC. Zum Beispiel ein korrekter eintrag im 192.168.1.* Netz und ein Eintrag im 192.168.3.* Netz, der evtl. mit „BAD ADRESS“ markiert ist oder eine ganz andere MAC zum gleichen Namen hat.

Lösung:
Den doppelten Eintrag suchen und löschen. Danach geht es wieder sofort.
————————————————————————
There is a second reservation for your NIC in the DHCP. Find and delete the second entry, that may have a „BAD ADRESS“ marker or a different MAC.

Ergänzung: Wie finde ich denn jetzt die MAC?

Auf dem DHCP-Server kann man folgenden Befehl über die CMD absetzen, den ich hier (http://dtm-systems.de) gefunden habe:

For /F „tokens=1“ %a in (’netsh dhcp server show scope ^|find /i „-Aktiv“‚) do (@netsh dhcp server scope %a show clients >> leases.txt)

Das erzeugt ein Textfile mit dem Namen leases.txt, das in etwa einen solchen Inhalt hat:

Der aktuelle Bereichskontext wurde in Bereich 192.168.1.0 ge„ndert.

Typ : N – KEIN, D – DHCP B – BOOTP, U – NICHT BEKANNT, R – RESERVIERUNGS-IP
==================================================================================
IP-Adresse     – Subnetzmaske  – Eindeut. Kenn.   – Ablaufdatum Lease – Typ
==================================================================================

192.168.1.1     – 255.255.255.0  -00-11-22-33-44      – INAKTIV              -N
192.168.1.2     – 255.255.255.0  -00-aa-ss-dd-ff-gg   – INAKTIV              -D
192.168.1.3     – 255.255.255.0  -00-23-45-67-89-00   – WIRD NIE UNGšLTIG    -D
192.168.1.4     – 255.255.255.0  -11-00-22-33-44-cc   – INAKTIV              -U

Das Textfile kann man jetzt im Editor (Notepad++) öffnen und nach der MAC in allen Bereichen zu suchen.

Print Friendly, PDF & Email

Last updated by at .

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Dürfen wir Ihre Nutzung unserer Website zur Verbesserung unseres Angebots und Erfassung Ihrer Interessen auswerten? Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie im Impressum. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit für die Zukunft widerrufen. Hier klicken um dich auszutragen.